KARATE DOJO LANGENZENN

Startseite

Aktuelles

Karate-Dojo

Verein

Training

Freizeit

Facebook

Kontakt

Links

Geschichte

Herkunft des Karate
Der Ursprung des Karate liegt etwa 2000 Jahre zurück im alten China, wo Shaolin-Mönche es als waffenlose Kampfkunst anwandten, um sich zu verteidigen. Von China aus gelangte Karate Anfang des 12. Jahrhunderts nach Okinawa (eine Insel südwestlich von Japan), wo es zu seiner heutigen Form, der systematischen Selbstverteidigung, weiter entwickelt wurde.

Karate heute
Karate ist eine vielseitige Sportart, die eine ausgewogene Mischung aus Tradition und modernem Sportverständnis darstellt. Es umfasst nicht nur Wettkampf, sondern ist vielmehr eine Kampfkunst, die als Breitensport für Jedermann/-frau geeignet ist. Karate-Do wird nicht nur als Sport verstanden, sondern auch als ein Weg, der die gesamte Persönlichkeit prägt.

Ziele
Durch die vielseitigen Karatetechniken wird Konzentration und Körperwahrnehmung geschult, sowie Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Beweglichkeit trainiert. Karate fördert das Selbstbewusstsein und stellt einen idealen Ausgleich zum Alltagsstress dar. Zudem werden Disziplin und Fairness gegenüber dem Trainingspartner vermittelt.
Impressum    Datenschutzerklärung
IMG0430

... erlebe die Faszination fernöstlicher

Impressum    Datenschutzerklärung